Veranstaltungen

  • 18:00 Jul. 27.

    Stelzenessen für 2 Personen

    Kosten: € 21,90

    Schweinsstelze für 2 Personen ( ca. 1,70 kg) inklusive Beilagen um nur € 21,90. Nur mit Reservierung. Beginn 18 Uhr

  • 18:00 Aug. 24.

    Stelzenessen für 2 Personen

    Kosten: € 21,90

    Schweinsstelze für 2 Personen ( ca. 1,70 kg) inklusive Beilagen um nur € 21,90. Nur mit Reservierung. Beginn 18 Uhr

  • 20:00 Sep. 13.

    Job a la Fleckerlteppich

    Kosten: Künstlerspende € 15

    Und wieder beehrt uns das Duo Fleckerlteppich im Simmeringer Bier-& Kulturschmankerl. Dieses mal mit ihrem neuen Programm Jobala. Einlass 18 Uhr Beginn 20 Uhr Karten schon ab jetzt im Simmeringer Bier-& Kulturschmankerl erhältlich. Auf euer kommen freut sich das Team des Simmeringer Bier- & Kulturschmankerl

  • 20:00 Sep. 19.

    „WER HAT’S ERFUNDEN?!“ Comedy-Kabarett von und mit Erich Furrer Regie: Gabriela Benesch

    Kosten: Künstlerspende € 20

    ERICH FURRER ist ein Glückspilz! Gezeugt am Strand von Caorle, geboren in der Semmelweissklinik in Wien und aufgewachsen in der Schweiz, zwischen Käse, Kühen, Schokolade und Bankgeheimnis! Was für ein Karma! Import-Schweizer und Exil-Österreicher in einer Person! Nun ist der mehrfach ausgezeichnete Comedian & Kabarettist FURRER als wohlerzogener und überqualifiziert-freundlicher Eidgenosse aus dem „Grüezi-Land“ in die „Servus-Republik“ zurück gekehrt und erobert die Bühnen Österreichs! In seinem Solo-Programm „WER HAT’S ERFUNDEN?!“ macht er sich auf die Suche nach seinen kulturellen Ursprüngen und stösst dabei an die Grenzen der psychischen Belastbarkeit. Nicht nur, dass aus seiner Muttersprache „Wienerisch“ im Verlaufe seines Lebens die Halskrankheit „Schwizer-Dütsch“ geworden ist, nein, auch alltägliche Dinge wie Einkaufen, Kaffee trinken, Fussballspielen, Polizeikontrolle, Arztbesuche, Führerschein-Umschreibungen und auch das Beziehungsleben mit all seinen Begleiterscheinungen wie Sex, Haushaltsarbeiten, gemeinsame Ferien usw. sind zur Herausforderung geworden, um nicht zu sagen, zur Tortur! Verspassen Sie auf keinen Fall dieses Comedy-Furreriosum der Extraklasse! Einlass: 18 Uhr Beginn: 20Uhr http://www.erichfurrer.at/

  • 18:00 Sep. 26.

    Speed Dating 40 -50 im Simmeringer Bier-& Kulturschmankerl

    Kosten: Eintritt frei!!!

    Vielleicht lernen Sie bei uns die Liebe Ihres Lebens kennen. Speed Dating für Personen im Alter zwischen 40-50 Jahren. Kein Eintritt!! Bei unseren letzten Speed Dating ist uns aufgefallen das die Männer etwas feige sind. Also Männer nehmt euch zusammen und kommt zu unseren Speed Dating wo Ihr vielleicht die Frau eures Lebens findet. Anmeldungen unter kulturschmankerl@aon.at Betreff: Speed-Dating 40-50

  • 20:00 Sep. 27.

    Flo & Wisch Programm: Waschmänner

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Das stete Wirken der Emanzipation hat über die Jahre hinweg die bis dahin weit verbreitete und gesellschaftlich geschätzte Spezies des „Waschweibes“ in eine existenzielle Krise gestürzt und stattdessen eine neue Generation des vermeintlich stärkeren Geschlechtes heranwachsen lassen: WASCHMÄNNER! FLO UND WISCH sind zwei Prachtexemplare dieser Gattung: auf der Bühne sind die beiden Mitt-Zwanziger die gefeierten Helden, deren Songs nicht nur unter die Haut, sondern auch direkt ins Zwerchfell gehen! Der eine ein flauschiger Hüne, der am Klavier beweist, dass er die Musik mindestens so im Blut hat wie das Cholesterin – der andere ein geistreiches Energiebündel, das mit einem einzigen Blick Frauenherzen zum Schmelzen und Männerseelen zum Fremdschämen bringt. Abend für Abend begeistern sie das tobende Publikum, doch abseits des Rampenlichts fristen die beiden besten Stimmen der deutschsprachigen Musikkabarett-Szene ein bescheidenes Leben: sie machen die Wäsche, bügeln die Blusen ihrer Liebsten, kochen Cremesüppchen und haben auch aus anderen Gründen andauernd den Suppenschlitz offen. Was man als stolzer Waschmann eben so tut! „Selbst ist der Mann“ lautet das Motto einer neuen Generation herangewachsener Männer, über die FLO UND WISCH in ihrem neuen Programm entrüstend ehrlich und unwiderstehlich genial Zeugnis ablegen. Zwei WASCHMÄNNER machen Kleinkunst ganz groß – in einer emotionsgeladenen Show mit Hit- und Gänsehautgarantie! http://www.floundwisch.at/waschmaenner/ Einlass: 18 Uhr Beginn: 20 Uhr

  • 20:00 Okt. 04.

    Ferri Trümmel & Tamara Schöffmann Programm: Z.w.i.e.K-abarett Spurensuche

    Kosten: Künstlerspende € 15

    Ständig sucht der Mensch irgendetwas. z.B. die verlegte Brille, den zweiten Socken, den Sinn des Lebens, den ultimativen Kick u.s.w. Einlass: 18 Uhr Beginn: 20 Uhr

  • 20:00 Okt. 11.

    Ulrike Kriegler & Peter DeVille Programm: Abrakabim

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Ulrike Kriegler & Peter DeVille die magischen Zweizylinder besuchen uns im Simmeringer Bier- & Kulturschmankerl mit ihrem Programm Abrakabim. https://www.magisch.at/ http://www.ulrikekriegler.at/ Einlass 18 Uhr Beginn: 20 Uhr

  • 20:00 Okt. 18.

    Herbert Steinböck Programm: " Ätsch"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Liebe Freunde! Ja, es ist soweit! Am 13.2.2018 werde ich 60 Jahre (alt)! An sich war der Plan, dass ich zu diesem Anlass nicht nur ordentlich feiere sondern auch ein neues geiles 60-er Kabarettprogramm herausbringe...wahrscheinlich mit dem Titel: "60-Jahre und was nun"...oder was ähnlich Pfiffiges. Aber das Schicksal sagt "Ätsch"! Weil wenn man an seinem Geburtstag erfährt, dass man damals vor 60 Jahren als Baby vertauscht wurde...und noch dazu eigentlich niemand so genau weiß mit wem, dann ist das nur "Ätsch"! Das Schicksal dreht dir die lange Nase. Und auf einmal wird dein Leben turbulenter als die 60 Jahre davor. Ich überfalle noch mal schnell eine Bank, weil ins Gefängnis muss dann eh der andere Herbert Steinböck. Und Unterhalt für die Ex soll dann auch gleich der übernehmen... Aber wer bin dann ich, wer will ich denn dann überhaupt sein? Und kann ich mir das dann überhaupt aussuchen? Vielleicht bin ich ja ein Pilot (Yeahh) oder der Chef des GTI-Clubs Atzgersdorf (Geil Oida..) oder ein Muttersöhnchen, das noch bei der Mama lebt (Brrr) oder vielleicht wer ganz Berühmter: Ein Zillertaler Schürzenjäger (Jodelidü) oder gleich der Michael Jackson (I´m bad), der ist ja auch gleich alt wie ich. In jedem Falle ist eines fix: Ich werde Euch alles darüber erzählen! In meinem neuen Solo-Programm! "Ätsch" http://www.herbertsteinboeck.com/ Einlass: 18 Uhr Beginn: 20 Uhr

  • 20:00 Okt. 18.

    Herbert Steinböck, Programm: "Ätsch"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    "Ätsch" Das neue Programm von und mit Herbert Steinböck Regie: Gerold Rudle Ja, es ist soweit! Herbert Steinböck wird 60 Jahre (alt)! An sich war ja sein Plan, dass er zu diesem Anlass nicht nur ordentlich feiert, sondern auch gleich in Pension geht ... oder ein neues geiles 60-er Kabarettprogramm schreibt...vielleicht mit dem Titel: "60-Jahre, was nun"...oder was ähnlich Pfiffiges.  Aber dann kommt alles anders! Was passiert eigentlich, wenn er ganz plötzlich erfährt, dass er damals vor 60 Jahren als Baby vertauscht wurde...und noch dazu eigentlich niemand so genau weiß mit wem? Dann ist das einfach nur "Ätsch"! Das Schicksal dreht ihm die lange Nase. Und auf einmal wird das Leben turbulenter als die 60 Jahre davor. Kann man dann nochmal von vorne beginnen? Endlich sein Leben ändern, weniger trinken, gesünder leben und vielleicht sogar endlich mal mit Sport beginnen? Vielleicht könnte man ja noch schnell eine Bank überfallen und dann ab in die Karibik? Ins Gefängnis müsste ohnehin der andere Herbert Steinböck. Und bei der Gelegenheit - Unterhalt für die Ex soll auch gleich der andere übernehmen. "Ätsch" Doch wer ist man dann selbst? Wer will man sein? Und kann man sich das einfach aussuchen? Vielleicht war Herbert Steinböck die ganze Zeit ein verwegener Pilot (Yeahh) oder der Chef des GTI-Clubs Atzgersdorf (Geil Oida..)? Oder ist er ein Muttersöhnchen, das noch bei der Mama wohnt ("Ätsch")? Oder doch wer ganz Berühmter? Ein Zillertaler Schürzenjäger (Jodelidü) oder besser noch: Michael Jackson (I´m bad), der wäre zumindest im gleichen Alter. Eines ist in jedem Falle fix: Die Antworten gibt es ab Herbst 2018 und nur im neuen Solo-Programm von Herbert Steinböck "Ätsch"! Einlass: 18:00 im Gastbereich. Bitte separat einen Tisch reservieren wenn Sie vorher noch essen wollen. Saaleinlass 19:45 http://herbertsteinboeck.at/index.php?option=com_phocadownload&view=category&id=11:2017-11-26-10-45-16&Itemid=11

  • 18:00 Nov. 07.

    Speed Dating 50+ im Simmeringer Bier-& Kulturschmankerl

    Kosten: Eintritt frei!!!

    Vielleicht lernen Sie bei uns die Liebe Ihres Lebens kennen. Speed Dating für Personen im Alter zwischen 40-50 Jahren. Kein Eintritt!! Bei unseren letzten Speed Dating ist uns aufgefallen das die Männer etwas feige sind. Also Männer nehmt euch zusammen und kommt zu unseren Speed Dating wo Ihr vielleicht die Frau eures Lebens findet. Anmeldungen unter kulturschmankerl@aon.at Betreff: Speed-Dating 50+

  • 20:00 Nov. 08.

    Die Gschichtldrucka Witze Gags und Parodien am laufenden Band

    Kosten: Künstlerspende € 15

    Witze Gags und Parodien am laufenden Band das ist das Motto von den Gschichtldrucka. http://www.gschichtldrucka.at.tt/ Einlass: 18:30 Beginn: 19:30

  • 20:00 Nov. 15.

    Franz Mittlbach ein Ex Lifecut und Paul Peschka ein Ex Brennessel präsentieren "Witzefeuerwerk"

    Kosten: Künstlerspende € 12

    Franz Mittlbach ein Ex Lifecut und Paul Peschka ein Ex Brennessel haben sich gefunden um Ihr Witzefeuerwerk loszulassen. Zwei Stunden lang gelesene und gespielte Witze am laufenden Band. Einlass: 18 Uhr Beginn: 20Uhr

  • 20:00 Dez. 13.

    Lydia Prenner Kasper Programm: Leise pieselt das Reh

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beim Gedanken an Weihnachten stellen sich Ihnen schon im Jänner die Nackenhaare zu Berge? Sie wären ja total gerne in Weihnachtsstimmung, haben aber leider Familie? Sie würden einen vorweihnachtlichen Einkaufssamstag ohne Kinderbetreuung jederzeit gegen einen ruhigen Waldspaziergang mit einem Serienkiller tauschen? - Da kann ich helfen! Farblose Weihnachtsfeiern gehören ab sofort der Vergangenheit an, denn wenn Lydia Prenner-Kasper ihr Weihnachtsspecial auspackt, steppt das Rentier! http://www.lydiaprennerkasper.com/index.php?option=com_content&view=article&id=57&Itemid=54 Einlass:18 Uhr Beginn: 20 Uhr

  • 20:00 Dez. 19.

    Joesi Prokopetz Programm: " Alle Jahre immer wieder"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Joesi Prokopetz Alle Jahre immer wieder Weihnachtsprogramm Eine Lösung Wer den alljährlichen Wunsch „Fröhliche Weihnachten“ wörtlich und jenseits jeder blödsinnigen Besinnlichkeit auffasst und wem Lachen mit Geist das einzig Frohe an der gleichnamigen Botschaft ist, der wird sehr glücklich sein und einen wunderbaren Abend erleben, wenn er und selbstverständlich auch sie (und ganz speziell Sie) diesen Abend mit Joesi Prokopetz erleben. Die lustigsten, bösesten, unheiligsten, zynischsten, satirischsten, irrsten und ausgezucktesten, mit einem Wort – die schönsten – Weihnachtsgeschichten werden hier in szenischer Lösung vorgetragen ... was heißt ... vorgetanzt! Gereimtes und vor allem Ungereimtes bekommt man zu hören und zu sehen. Da bleibt kein Auge trocken, kein Herz betrübt und keine Seele unerlöst. Lösen Sie sich also von allem, was penetrant nach weihnachtlicher Routine riecht, denn nur das ist genau die Stimmung, die Sie zu Weihnachten brauchen, um in die einzig richtige Weihnachtsstimmung zu kommen. Apropos „kommen“: Kommen Sie und seien Sie Teil der Lösung. Einlass: 18 Uhr Beginn: 20 Uhr

 

Feiern Sie bei uns Ihre Veranstaltungen aller Art.
z.B.: Hochzeitsfeier, Taufe, Firmung, Geburtstag, Trauerfeier, Firmenfeier, Weihnachtsfeier.
Auftrittsmöglichkeit für junge Künstler, Musiker, Kabarettisten, Artisten, Zauberer

  • Stüberl bis 25 Personen
  • Veranstaltungssaal bis 80 Personen
  • Schattiger Garten bis 45 Personen