Veranstaltungen

  • 15:00 Sep. 27.

    Senioren-Nachmittag mit Entertainer Gottfried

    Kosten: Eintritt frei

    Halten Sie sich fit durch Tanz und gute Laune bei unseren Senioren-Nachmittagen. Ab 23.August alle 14 Tage von 15-18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eintritt frei!!!!

  • 20:00 Okt. 13.

    Pepi Hopf, Programm: "Alles bleibt anders"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Einlass: 18:00 Beginn: 20:00 Sie können keine Karten reservieren. Karten im Lokal beim Personal erhältlich. https://www.pepihopf.at/ PROGRAMM: alles bleibt anders „Panta rhei, alles fließt“ Ja, eh! Oder haben sie den alten Griechen falsch übersetzt? Manchmal hat man doch das Gefühl: Alles zerfließt. Was für eine seltsame Zeit, denn mit den ganzen Krisen wird das jetzt langsam inflationär. Man weiß ja schon nimmer wovor man sich zuerst fürchten soll! War das einzig Positive im letzten Jahr der Corona Test? Ist das Elektro Auto am Ende - Video 2000 auf 4 Rädern? Werden unsere Kinder einmal sagen: „Unterm Kurz hätte es das nicht gegeben?“ Egal, es kommt wies kommt und nix bleibt wie es war. Bei allen Veränderungen bleibt aber eines konstant. Ein Mann erklimmt die Bühne um die Welt ein Stück besser zu machen. Wie das gehen soll? Er bringt sie 2 Stunden zum Lachen. Pepi Hopf, der Fels in der Zeitgeistbrandung.

  • 11:00 Okt. 16.

    Jazzbrunch mit dem Classic-Jazzclub-Wien

    Kosten: Buffetpreis € 16,90

    Ein gemütliche Jazzbrunch unter der Leitung von Dr. Werner Tritta Hören Sie New-Orleans und Dixielandjazz von Musikern mit Erfahrung und Können. Genießen Sie unser Buffet bestehend aus Suppe, 4-5 Hauptspeisen und ein Dessert. Essen bis Sie satt sind. Um Reservierung wird gebeten. Beginn:11:00 Ende ca. 14:30 Wir freuen uns auf Ihr kommen.

  • 20:00 Okt. 18.

    Theatergruppe Wiendrama präsentiert: HÖDLMOSER VOR DEN TOREN!

    Kosten: € 18, Schüler, Pensionisten und Studenten € 13

    Seit bald 50 Jahren sorgt der legendäre Hödlmoser aus Reinhard P. Grubers steirischem Kultroman „Aus dem Leben Hödlmosers“ für Erstaunen, Schmunzeln und Begeisterung. Zum runden Jubiläum erwacht der wilde Obersteirer nun zu neuem Leben – und zwar in Bernd Watzkas neuem Bühnenstück HÖDLMOSER. Aufstieg und Fall des letzten Ursteirers. In die Rolle des aufmüpfigen, unbändigen Hödlmosers schlüpft Jimi Lend. Die Rollen von Frau Hödlmoser und Hödlmosers Richterin werden von Jula Zangger verkörpert, in die Rollen von Hödlmosers unehelichem Sohn, des Dorfwirts und Hödlmosers Halbbruder schlüpft Tobias Kerschbaumer. Regie führt Ursula Leitner. Weitere und aktuelle Infos: facebook.com/wiendrama

  • 20:00 Okt. 19.

    Didi Sommer, Programm: "Aufschneiden"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.didi-sommer.at/ Pressestimmen zu „Aufschneidn“ NÖN; Sep. 2021, Ulla Kremsmayer Drei Bedeutungen hat das Wort „aufschneiden“: Angeben, Wurst in Scheiben schneiden oder ganz einfach, etwas mit einem Schnitt öffnen. Allen drei Bedeutungen wurde Kabarettist Didi Sommer mit seinem Programm „Aufschneidn“ im Kotter gerecht. Im ersten Teil erzählte er als Bauer Pirklbauer Willi großsprecherisch über sein Leben im Mühlviertel und gönnte sich dabei genussvoll eine Brettljause mit reichlich Bier. Als man vor lauter schwarzem Humor schon Angst hatte, diesen Landstrich zu betreten, bekam die Story nach der Pause einen neuen Dreh: Willi verschlug es nämlich nach Wien. Es folgte ein Krimi, der von Kulturschock, Zirkus-Elefanten und dem wenig glaubensfesten Dorfpfarrer vorangetrieben wurde. Den Zuschauern gefiel es außerordentlich.

  • 20:00 Okt. 20.

    Ludwig Müller, Programm: "Unverpackt"

    Kosten: Künstlerspende € 20Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben.

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.ludwig-mueller.at/ Ludwig Müllers neues Solo enthält ausschließlich Pointen direkt vom Erzeuger, ohne künstliche Versüßungsmittel und garantiert verpackungsfrei. Der polyglotte Oberösterreicher legt diesmal alle sprachlichen Hüllen und Floskeln ab und macht in einem wortgewaltigen Schwall seiner Erregung Luft. Vom täglichen Schwund unserer Lebenszeit durch das Studium von Social-Media-Müll und kryptischen Bedienungsanleitungen bis zu den neuesten popeligen Populismen der herrschenden Prolokratie. Während auf beiden Seiten des Atlantiks aufblondierte Abrissbirnen der politischen Kultur aktiv sind, haben wir auch noch unser privates Pinkerl zu tragen. Heimarbeit - der Hausarrest des Kapitalismus - wird zur Gewohnheit. Während früher ein Gehalt für alle reichte, braucht es heute allein fürs Wohnen beide Schwiegereltern. Und Kinderarbeit für unsere Kleidung. Je teurer die Glühbirne, desto kürzer die Lebensdauer. Wenigstens sehen unsere Kleinen zu uns auf - aber nur, wenn am Smart-phone der Akku aus ist. Oder wenn wir für Weihnachten das Finanzielle regeln. Für alle Fans des legendären Müllerschen Wortwitzes kulminiert all der aufgestaute Ärger immer wieder in seiner Lieblingsdisziplin: dem Schüttelreim. Was lange gärt, wird endlich Wut!

  • 15:00 Okt. 25.

    Senioren-Nachmittag mit Entertainer Joe Star

    Kosten: Eintritt frei

    Halten Sie sich fit durch Tanz und gute Laune bei unseren Senioren-Nachmittagen. Ab 23.August alle 14 Tage von 15-18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eintritt frei!!!!

  • 20:00 Okt. 27.

    Flo & Wisch , Programm: "Lockvögel"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.floundwisch.at/ Unser aktuelles Programm: „Lockvögel“ Wir entlarven die gefinkeltsten Lockvögel unserer Zeit – ob aus der Politik, am Traualtar oder im Pilateskurs – sie lauern überall! Und oft sind sie viel weniger schlau, als sie glauben… Aber sehen und vor allem hören Sie selbst! Wie immer gibt es von uns auch für dieses Programm eine Hit- und Gänsehautgarantie! Das ist KEIN Lockangebot ;)

  • 20:00 Nov. 03.

    Thomas Strobl, Programm: "Jukebox"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. http://www.der-strobl.at/ Thomas Strobl –JUKEBOX -Gags, Songs & Sing – along Kennen Sie den Strobl? Er war 12 Jahre Bandmitglied bei Jazz-Gitti and her Disco Killers und hat Gitti die Texte und Hits auf den Leib geschrieben. Seit 30 Jahren spielt er an der Seite seines Freundes Viktor Gernot and his Best Friends den Bass. Als Strobl & Sokal, der Wiederauferstehung des österreichischen Schnellsprechduos Piron& Knapp, erfreut er seit 19 Jahren das Publikum. Mit seinem kongenialen Bühnenpartner Herbert Steinböck sorgt er mit Kabarettprogrammen wie Tralala, Aramsamsam und Wilde Mischung seit 8 Jahren für volle Häuser und mit Prof.Peter Hofbauer und der Formation Gaudi Quattro bringt er die Leute seit 2017 zum Lachen. Daher war es Zeit für JUKEBOX ! Nach 35 Jahren Bühnenerfahrung als vielseitiger Musiker, kreativer Entertainer, singender und schmähführender Kabarettist begeistert der Strobl nun endlich als Solokünstler sein Publikum in einem einzigartigen und unvergleichlichen Programm: JUKEBOX All seine Talente, die er musikalisch, kabarettistisch, in Form von Rätseln und in Zeitreisen verpackt, unterhalten das Publikum auf eine neuartige Weise, bei der sich die Stimmen vermischen, die Sesseln wackeln, das Lachen alle Gesichter verjüngt und die Glückshormone garantiert noch zu Hause spürbar sind. Als lebende Jukebox auf zwei Beinen erfüllt der Strobl sogar Zuschauerwünsche auf eine musikalisch unvergleichliche Art und das Publikum wird zum Chor. Eine neue Showform, ein unvergessliches Erlebnis, JUKEBOX– umwerfend, witzig, lebendig und mitreißend! Mitlachen garantiert, Mitsingen erlaubt, Mitleben ganz natürlich- Ich freue mich auf Euch !

  • 15:00 Nov. 08.

    Senioren-Nachmittag mit Entertainer Joe Star

    Kosten: Eintritt frei

    Halten Sie sich fit durch Tanz und gute Laune bei unseren Senioren-Nachmittagen. Ab 23.August alle 14 Tage von 15-18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eintritt frei!!!!

  • 11:00 Nov. 13.

    Jazzbrunch mit dem Classic-Jazzclub-Wien

    Kosten: Buffetpreis € 16,90

    Ein gemütliche Jazzbrunch unter der Leitung von Dr. Werner Tritta Hören Sie New-Orleans und Dixielandjazz von Musikern mit Erfahrung und Können. Genießen Sie unser Buffet bestehend aus Suppe, 4-5 Hauptspeisen und ein Dessert. Essen bis Sie satt sind. Um Reservierung wird gebeten. Beginn:11:00 Ende ca. 14:30 Wir freuen uns auf Ihr kommen.

  • 20:00 Nov. 16.

    Fredi Jirkal, Programm: best of

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.jirkal.at/programme.asp Fredi Jirkal bringt das Beste aus all seinen Programmen aber auch Aktuelles, manchmal auch ganz Neues – jedenfalls lebendig, spontan und „situationselastisch“. Der Vollbluthumorist bringt die „Geschichten, die das Leben schreibt“ auf die Bühne, großartig, ungezwungen und mit irrsinniger Spielfreude erzählt. Er bleibt durchwegs authentisch und überzeugt mit seiner erfrischenden, sympathischen Art und seinen ebensolchen Programmen.

  • 20:00 Nov. 17.

    Reinhard Nowak, Programm: "Endlich"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. http://www.reinhardnowak.at/ Endlich!“ Endlich ist es so weit! Endlich wieder auf der Bühne – Reinhard Nowak mit seinem brandneuen Solokabarett „Endlich!“ Na endlich!! Endlich Schule aus und Ferien! Endlich erwachsen und endlich in eine eigene Wohnung ziehen! Endlich die erste Freundin, erster Kuss und zum ersten Mal endlich Sex zu zweit! Ach wie war das alles schön, doch heute quälen uns andere Fragen…. Wann wird es endlich wieder richtig Sommer? Wieso ist Brad Pitt noch immer nicht blad und wann gibt’s endlich eine Antifettimpfung? Wann gewinn ich endlich wirklich im Lotto? Wann gibt mir meine Frau endlich einmal recht? Ist es doch gut dass das Leben endlich ist, wo doch so viele unendlich dumm sind? Wird es endlich Antworten auf die ganz wichtigen Fragen des Lebens geben?

  • 18:00 Nov. 18.

    Wiener Liederabend mit den 16er Buam und dazu ein Spanferkel und Stelzenbuffet

    Kosten: € 28,90

    Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Jahr wieder einen Wiener-Liederabend mit Musik von den 16er Buam. Natürlich gibt es auch wieder unser Spanferkel- Stelzenbuffet damit auch für das leibliche Wohl gesorgt ist. Da wir unser 10 jähriges Jubiläum haben würden wir uns über ein zahlreiches Erscheinen freuen. Karten sind ab 20.August beim Personal erhältlich. Reservierung nur in Kombination mit Buffet möglich. Es gibt an diesen Abend keine anderen Speisen.

  • 15:00 Nov. 22.

    Senioren-Nachmittag mit Entertainer Gottfried

    Kosten: Eintritt frei

    Halten Sie sich fit durch Tanz und gute Laune bei unseren Senioren-Nachmittagen. Ab 23.August alle 14 Tage von 15-18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eintritt frei!!!!

  • 20:00 Nov. 24.

    Fredi Jirkal, Programm:" best of"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.jirkal.at/ Fredi Jirkal bringt das Beste aus all seinen Programmen aber auch Aktuelles, manchmal auch ganz Neues – jedenfalls lebendig, spontan und „situationselastisch“. Der Vollbluthumorist bringt die „Geschichten, die das Leben schreibt“ auf die Bühne, großartig, ungezwungen und mit irrsinniger Spielfreude erzählt. Er bleibt durchwegs authentisch und überzeugt mit seiner erfrischenden, sympathischen Art und seinen ebensolchen Programmen.

  • 20:00 Nov. 30.

    BE-Quadrat, Programm:"Ansichtssache"

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. https://www.be-quadrat.at/ Ansichtssache ab 2021 Nach den Erfolgen der ersten beiden Programme und Siegen bei Kabarett-Wettbewerben starten die multitalentierten Profisänger in eine neue Ära und hinterfragen Alles! Sogar das, was dahinter ist. Oder daneben. Je nachdem, ob man steht oder liegt. Das Publikum darf aber sitzen und die geilste Musik mit den besten Stimmen und der spektakulärsten Klavierakrobatik auf die einmaligste Weise mit einem Talent, das es sonst noch nicht im Musik-Kabarett gegeben haben wird, erleben.

  • 20:00 Dez. 01.

    Fredi Jirkal und Pepi Hopf PROGRAMM: Nimm 2 wie Pech und Schwefel

    Kosten: Künstlerspende € 20

    Beginn: 20 Uhr, Einlass: 18 Uhr Keine Kartenreservierung. Karten sind im Lokal von 10-22 beim Personal zu erwerben. PROGRAMM: Nimm 2 wie Pech und Schwefel Fredi Jirkal und Pepi Hopf Im Mittelalter glaubten die Menschen fest an die Existenz der Hölle, in der Pech und Schwefel brennen. Zusammen bilden die beiden Substanzen ein extrem entzündliches Gemisch… Außerdem sind Fredi Jirkal und Pepi Hopf – beide: in Wien geboren seit langem Wahlniederösterreicher das 2. Mal verheiratet Väter so um die 50 Jahre alt und vor allem Physisch schön und Optisch gesund Auf jeder Bühne - wie Pech und Schwefel – extrem entzündlich!

  • 11:00 Dez. 04.

    Jazzbrunch mit dem Classic-Jazzclub-Wien

    Kosten: Buffetpreis € 16,90

    Ein gemütliche Jazzbrunch unter der Leitung von Dr. Werner Tritta Hören Sie New-Orleans und Dixielandjazz von Musikern mit Erfahrung und Können. Genießen Sie unser Buffet bestehend aus Suppe, 4-5 Hauptspeisen und ein Dessert. Essen bis Sie satt sind. Um Reservierung wird gebeten. Beginn:11:00 Ende ca. 14:30 Wir freuen uns auf Ihr kommen.

  • 15:00 Dez. 06.

    Senioren-Nachmittag mit Entertainer Joe Star

    Kosten: Eintritt frei

    Halten Sie sich fit durch Tanz und gute Laune bei unseren Senioren-Nachmittagen. Ab 23.August alle 14 Tage von 15-18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Eintritt frei!!!!

  • 15:00 Dez. 16.

    Senioren-Weihnachtsfeier mit Wolfgang Beer

    Kosten: Eintritt frei

    Bitte an diesen Tag unbedingt Tischreservierungen machen da diese Feier immer gut besucht ist. Zum Abschluss der Feier gibt es wieder eine große Tombola mit vielen tollen Preisen. Wir freuen uns auf Ihr kommen.

  • 18:00 Dez. 31.

    Silvestergala mit Live-Musik und großen Buffet

    Kosten: 69,90

    Silvestergala 2022 im Simmeringer-Bier & Kulturschmankerl Erleben Sie einen gemütlichen Jahresechsel mit Live-Musik, Tanz, und einem reichhaltigen Silvesterbuffet.18 Uhr Einlass mit einem Glas Begrüßungssekt, 19 Uhr Eröffnung des Buffets, ab 21 Live-Musik mit Tanz,00:00 Uhr Glas Sekt und Mitternachtswalzer00:15 Gulaschsuppe mit Gebäck. Reservierung des Veranstaltungsprogramms wie beschrieben nur in Verbindung mit Kartenkauf.

 

Feiern Sie bei uns Ihre Veranstaltungen aller Art.
z.B.: Hochzeitsfeier, Taufe, Firmung, Geburtstag, Trauerfeier, Firmenfeier, Weihnachtsfeier.
Auftrittsmöglichkeit für junge Künstler, Musiker, Kabarettisten, Artisten, Zauberer

  • Stüberl bis 25 Personen
  • Veranstaltungssaal bis 80 Personen
  • Schattiger Garten bis 45 Personen